Die Leidenschaft für die Architektur kommt aus der Ideenfindung im Alltag und der Kreativität, zusammen mit allen am Planungs- und Bauprozess beteiligten Menschen, ideale Lösungen zu finden.

Meine Erfahrung gepaart mit dem Willen sich ständig den neuen Herausforderungen zu stellen, ergibt eine gesunde Mischung für die täglichen Aufgaben im Leben des Architekten. Hierbei stehen besonders die ökologischen als auch die ökonomischen Gesichtspunkte bei der Planung und Umsetzung der Projekte im Vordergrund.

ENTWURF  PLANUNG  BERATUNG

Dipl.-Ing. MARTIN EISELT

Bild des Monats

VITA

2009 - heute    selbstständiger Architekt

2008 - 2009     Mitarbeit im Schröer Architekturatelier und IPM GmbH in Oberhausen

2005 - 2008     Mitarbeit bei Messebau Tünnissen in Kranenburg

2003 - 2005     Mitarbeit bei der GBG mbH in Worms

1998 - 2003     Mitarbeit bei der PLANWERKSTATT GmbH in Bedburg-Hau

1993 - 1999     Studium an der FH Trier

                       Diplom bei Prof. Dr. Ing. Dipl.-Wirtsch.Ing. Jörg-R. Wallmeier und

                       Prof. Dr. Ing. Hans-Hermann Hofstadt

1987 - 1989     Ausbildung zum Tischler bei Winkels Messebau in Kleve

1969                geboren in Geilenkirchen

WEITERBILDUNG

2012                   Zertifizierung zum Gebäudeenergieberater (BAFA-Nr. 175712)

2008 - heute       regelmäßige Teilnahme an diversen Fortbildungsmaßnahmen der

                           Architektenkammer NRW

2005 - heute       Mitglied der Architektenkammer NRW (Nr. A37588)

 

© 2018 by Martin Eiselt